Hauptinformation
Referenz-Nr.:

IT-Compliance Berater (m/w) QS, Braunschweig

Position: k.A.

Start: 01.01.2019

Ende: 31.12.2019

Ort: Großraum Braunschweig, Deutschland

Anstellungsart: Freiberuflich

Stundensatz: k.A.

Letzte Aktualisierung: 06.12.2018

 Aufgabenbeschreibung und Anforderungen

Aufgabenbeschreibung: KRITIS / BSIGesetz Qualitätssicherung des Scopings Prozess-Design für das Einbinden von Dienstleistern, welche bei KRITIS-relevanten Anlagen betrieben werden IT-Compliance-Management-System Analysieren neuer IT-relevanter Anforderungen Vorschläge für das Berichtswesen bzw. Reporting Jährliche Überarbeitung der schriftlich fixierten Ordnung Policy und Guidelines zur IT-Compliance und IT-IKS Beratung zu den Themen IT-Compliance Anforderungen: Zertifizierter KRITIS-Auditor Sehr gute Kenntnisse der IT-relevanten Regelwerke, wie GoBS, GoBD, MaRisk, BAIT, VAIT, BSI-Gesetz,etc. Ausgeprägte Fachkenntnisse im Bereich ITIL, Cobit 5, ISO27001, Prince 2 und deren Umsetzung im Unternehmen Erfahrung im Aufbau von IT-bezogenen internen Kontrollsystemen, bevorzugt in international operierenden Finanzdienstleistungsunternehmen Mehrjährige Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung, im Banken- und Finanzdienstleistungssektor Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in den obengenannten Aufgabenfeldern Präzise Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

 Kategorien

Business Intelligence
Incident / Service Management / ITIL
Qualitätsmanagement / Testing (IT)
Weitere IT-Qualifikationen
Management