Hauptinformation
Referenz-Nr.:

AFRA 1002: Scrum Master (m/w/d)

Position: k.A.

Start: 01.02.2019

Ende: 30.09.2019

Ort: Großraum München, Deutschland

Anstellungsart: Freiberuflich

Stundensatz: k.A.

Letzte Aktualisierung: 06.02.2019

 Aufgabenbeschreibung und Anforderungen

Für unseren Kunden in München suchen wir einen Scrum Master (m/w/d). Projektbeschreibung: Ziel des Projekts ist es, die Neuentwicklung von privaten Versicherungsprodukten nach dem Vorbild einer Kraftfahrtversicherung abzuschließen und die Prozesse deutlich zu verbessern. Backend und Antragsstrecke sollen wesentlich flexibler und synergetischer gestaltet werden, um neue Produkte in Zukunft deutlich schneller und günstiger zu entwickeln. Das Pricing (Entwicklung des Tarifes zur Preisermittlung) soll sich auch an dieser Kraftfahrtversicherung orientieren und neue Maßstäbe setzen. In drei Teams erfolgen hauptsächlich aktuarielle Tätigkeiten: es werden Daten aufgebaut, modifiziert und zur stochastischen Modellierung vorbereitet. In allen Teams erfolgen Programmiertätigkeiten, das Frontend (Antragsstrecke / Web-Oberfläche) zu entwickeln und die Versicherungsprodukte mit den dazugehörigen Prozessen im Backend zu implementieren. Anforderungen – must have: - mehrjährige Erfahrung als SCRUM Master - Erfahrung mit der Einführung von SCRUM in großen Unternehmen - sehr gute Deutschkenntnisse - Durchsetzungsvermögen - Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Anforderungen – should + nice to have: - Kenntnisse in der Versicherungsbranche - Pricing Erfahrung - Englischkenntnisse - SCRUM Master Zertifizierung

 Kategorien

Versicherungen
Projektleitung / -management (IT)
Softwareentwicklung / -programmierung
Marketing