Hauptinformation
Referenz-Nr.:

Interim IT Security & Compliance Officer (gn)

Position: k.A.

Start: 01.05.2019

Ende: k.A.

Ort: Großraum Frankfurt am Main, Deutschland

Anstellungsart: Freiberuflich

Stundensatz: k.A.

Letzte Aktualisierung: 09.05.2019

 Aufgabenbeschreibung und Anforderungen

Unser Klient ist ein führendes Unternehmen im Segment Pharma / Healthcare auf internationalem Wachstumskurs. Gesucht wird eine erfahrene Führungskraft, die als IT Security & Compliance Officer für den Aufbau und die Aufrechterhaltung eines unternehmensweiten Programms zur Informationssicherheit verantwortlich ist. Ihre Mission: - Umsetzung einer durchgängigen IT-Security- und Compliance-Strategie für den Konzern - Festlegung eines akzeptablen Risikoniveaus für das Unternehmen, gemeinsam mit der Geschäftsleitung und den Geschäftseinheiten - Identifizierung, Bewertung und Berichterstattung über Informationssicherheits-, Audit- und Compliance-Risiken - Sicherstellen, dass der IT-Betrieb im Rahmen von rechtlichen, regulatorischen und vertraglichen Vorgaben erfolgt - Entwicklung und Umsetzung von Prozessen und Standards zur IT-Sicherheit - Beratung des Global IT Director Service & Operations in den Bereichen IT Operational Governance, Risk & Compliance - Management der IT-Sicherheits- und Compliance-Organisation - Koordination von Informationssicherheits- und Risiko & Compliance-Management-Projekten Ihre Erfahrungen und Talente: - Abschluss in Betriebswirtschaftslehre oder einem technologiebezogenen Fachgebiet oder gleichwertige Berufserfahrung - Erfahrung in IT-Risikomanagement, IT-Security und anderen IT-Aufgaben im internationalen Mittelstand - idealerweise in der Prozess-/ Pharma- oder Healthcare-Industrie - Kenntnisse der gängigen Frameworks für IT-Security-Management, wie ISO/IEC 27001, ITIL, COBIT und NIST - Verständnis relevanter gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen, wie z.B. Sarbanes-Oxley Act (SOX), Datenschutzgesetze und Branchenstandards wie ISO 2700X und CoBIT - IT-Security-Zertifizierung, wie z.B. CISSP, CISM, CISA oder andere ähnliche Qualifikationen, ist wünschenswert - Agilität, Unternehmertum und Integrität - Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, sowie zwischenmenschliche Fähigkeiten Ihr Gewinn: - Möglichkeit, ein eigenes Team aufzubauen - Flexible Arbeitszeitmodelle - Individuelle, kontinuierliche Entwicklungsmöglichkeiten der fachlichen Fähigkeiten sowie der Führungs-, Methoden- und Sozialkompetenzen - Attraktive Vergütung und ergänzende Leistungen - Modernes Arbeitsumfeld mit gesunder Work-Life-Balance - Diverse Sport- und Gesundheitsangebote im Unternehmen Fahrtkostenbezuschussung - Unterstützung durch erfahrene IT-Executives

 Kategorien

IT Sicherheit
Management