Hauptinformation
Referenz-Nr.:

IT Security Spezialist (m/w/d) für unseren direkten Endkunden (kein Kettengeschäft)

Position: k.A.

Start: 01.05.2019

Ende: 31.12.2019

Ort: Großraum Frankfurt am Main, Deutschland

Anstellungsart: Freiberuflich

Stundensatz: k.A.

Letzte Aktualisierung: 15.05.2019

 Aufgabenbeschreibung und Anforderungen

Aufgaben: • Erstellung von Schutzbedarfsfeststellungen auf Basis von Workshops • Durchführung von Risikoanalysen und Erstellung von Restrisikodeklarationen nach ISO 27001/27002, auf Basis von workshopbasierten Interviews und Dokumentensichtung • Qualitätssicherung von Dokumenten im Umfeld ITK-Risikomanagement nach ISO 27001/27002 • Beratung bei prozessualen und technischen Sicherheitsfragen Anforderungen: • tiefgehende Kenntnisse & Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit • tiefgehende Kenntnisse und nachweisbare praktische Erfahrung im Thema IT-Risikomanagement (Nachweise/Projekte bitte in der Vita oder mitgelieferten Dokumente aufzeigen) • Hervorragende Kenntnisse über Bedrohungsszenarien, potentielle Schwachstellen, die Bewertung der damit verbundenen Risiken sowie Methoden zur Behebung von Schwachstellen bzw. Reduktion der Risiken • Kommunikations- und Moderations-Know-how zur Durchführung von Workshops • Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Know-how zur Hervorragende Kenntnisse zur Definition von Gegenmaßnahmen oder zur Reduktion von Risiken Start & Dauer: ASAP bis zunächst Ende 2019 Wenn wir damit Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich bei uns melden - sei es per E-Mail oder in anderer Form -, erklären Sie zugleich Ihr EINVERSTÄNDNIS damit, dass wir Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und Ihre Kontaktdaten sowie Ihre Angaben zur Qualifikation (z.B. Ausbildung, Tätigkeit, Profil, Referenzen) ausschließlich für unsere unternehmerischen Zwecke verarbeiten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht (bzw. gegebenenfalls in einem späteren Stadium nur mit Ihrer gesonderten Einwilligung). Eine Löschung dieser Daten erfolgt, sobald feststeht, dass ein Vertrag in absehbarer Zeit nicht zu Stande kommt. Wir weisen weiter darauf hin, dass Sie diese Einwilligung jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen können, zweckmäßigerweise in Textform. Wir verweisen im Übrigen auf die Datenschutzerklärung in unserem Impressum und weiter gehende Datenschutzregelungen beim Zustandekommen einer Vertragsbeziehung mit uns.

 Kategorien

IT Sicherheit
Management
Projektleitung / -management / PMO
Training / Schulung / Coaching