Hauptinformation
Referenz-Nr.:

Head of Global Quality Strategy (m/w/d)

Position: k.A.

Start: 01.01.2020

Ende: 30.09.2020

Ort: k.A.

Anstellungsart: Freiberuflich

Stundensatz: k.A.

Letzte Aktualisierung: 03.12.2019

 Aufgabenbeschreibung und Anforderungen

Für unseren Mandanten, einem international tätigen Unternehmen in der Automobilzulieferbranche, suchen wir einen standortübergreifenden, ausgewiesenen Qualitätsmanagement-Experten (m/w/d) für die Implementierung einer umfassenden, unternehmensweiten Qualitätsorganisation. Das Mandat soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit besetzt werden. Das Aufgabengebiet: - Standortübergreifende Verantwortung und Führung der globalen Qualitätsbereiche entlang der gesamten industriellen Wertschöpfungskette - Implementierung und Umsetzung einer konzernweiten Qualitäts- und Operational Excellence-Strategie, u.a. Konzepterstellung, Definition einer Roadmap, Qualitätszielen und Verbesserungsmaßnahmen in Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und den Fachbereichen - Entwicklung und Einführung einer unternehmensweit gelebten Qualitätskultur - Führung, Durchsetzung und Verankerung von Veränderungsprozessen zur Optimierung der bestehenden Qualitätsstrukturen sowie zur Sicherstellung einer langfristigen Wettbewerbsfähigkeit - Einführung von weltweit einheitlichen Prozessstandards und Richtlinien zu Qualität und Operational Excellence - Steuerung externer Schnittstellen (Kunden, Lieferanten etc.) zur Sicherstellung der Qualitätsanforderungen - Sicherstellung und Umsetzung von Kundenanforderungen in messbare Qualitätsparameter - Kontinuierliche Weiterentwicklung der globalen Qualitätsorganisation sowie Entwicklung konzernweiter Mitarbeiterschulungen zur Verbesserung der funktionsübergreifenden Qualitätskompetenz Sie bieten uns: - Ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung - Mehrjährige internationale Berufs- und Führungserfahrungen als Leiter Unternehmensqualität oder in einer vergleichbaren Position, idealerweise innerhalb der Automobilzulieferindustrie - Weitreichende Expertise in der Entwicklung von Qualitäts- und Operational Excellence-Strategien sowie in der Implementierung von weltweit einheitlichen Richtlinien und Prozessstandards - Nachweisliche Erfolge in der Optimierung von Qualitätsorganisationen und Change Management Expertise - Ausgeprägte Führungsstärke mit internationalem Background (unterschiedliche Regionen / Kulturen) - Bereitschaft zu Reisen sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse

 Kategorien

Qualitätsmanagement