Hauptinformation
Referenz-Nr.: 406089

Leiter Operations (m/w/d)

Position: k.A.

Start: 01.05.2020

Ende: k.A.

Ort: Bielefeld, Deutschland

Anstellungsart: Freiberuflich

Stundensatz: k.A.

Letzte Aktualisierung: 15.05.2020

 Aufgabenbeschreibung und Anforderungen

Für unseren Kunden aus dem Automotive Bereich suchen wir einen Leiter Operations (m/w/d). Start: ASAP Auslastung: Vollzeit Standort: Großraum Bielefeld Laufzeit: 3 - 6 Monate (mit Option auf Verlängerung) Aufgaben: - Zielorientierte Mitarbeiterführung und –entwicklung sowie Entwicklung von Zielen (Führung der lokalen Produktions- und Supply Chain / Logistik-Manager – in D und PL) - Strategischer Auf- und Ausbau der europäischen Fertigungsstätten, Supply Chains, Lager - Planung und Umsetzung des globalen SPP unter Einbindung der Produktions- und Logistik-Verantwortlichen der Standorte - Sicherstellung des Anlaufmanagements und der Supply Chain - Erarbeiten und Umsetzen von Werksbelegungsplänen, Layouts - Verantworten von Effektivitäts- und Produktivitätsmaßnahmen unter Beachtung von LEAN Kriterien und IATF Anforderungen - Leitung von Rationalisierungsmaßnahmen zur fortlaufenden Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit - Fortlaufende Optimierung der Qualitätsleistung - Sicherstellung der Lieferfähigkeit, u.a. Absicherung Anlagenverfügbarkeit, Kapazitätsmanagement, Materialverfügbarkeit, etc. Anforderungen: - Technisches Studium + mehrere Jahre Berufserfahrung in vgl. Funktion in der Automobilindustrie - Expertenkenntnisse der IATF 16949 - Analytische und strukturierte Arbeitsweise dabei lösungsorientiert und umsetzungsstark - Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsstärke - Englisch (verhandlungssicher) - Reisebereitschaft - Erfahrung im Aufbau eines Produktionsstandortes

 Kategorien

Management
Logistik / Supply-Chain-Management
Design