Hauptinformation
Referenz-Nr.: BMC20-TP-14

Banken: KYC - Zentralisierung / Shared Services

Position: Projektleiter / Experte

Start: 01.09.2020

Ende: 26.02.2021

Ort: k.A.

Anstellungsart: Freiberuflich

Stundensatz: k.A.

Letzte Aktualisierung: 29.06.2020

 Aufgabenbeschreibung und Anforderungen

Eine Bank (Frankfurt) prüft das Potenzial, den KYC-Prozess der Tochterinstitute in der Konzernholding zu bündeln und als Shared Services zu betreiben. Hierzu wird ein Berater mit konkreter fachlicher Expertise gesucht. Aufgaben/Anforderungen: - Tiefes Verständnis von KYC Prozessen einer Bank, Aufwandstreiber, regulatorisches Umfeld und Anforderungen - Gutes Verständnis Shared Services Potenziale, Machbarkeit und Vorgehen bei Design und Umsetzung - Projektleitung eines heterogenen Kunden- / Beraterteams, Expertise auch hinsichlich Business Case, Kosteneffizienz, Umsetzung Startdatum als Orientierung, nicht fix

 Kategorien