Hauptinformation
Referenz-Nr.:

#1438 Projektleiter Mobilfunk (m/w/d)

Position: k.A.

Start: 01.02.2021

Ende: 31.12.2021

Ort: Großraum Frankfurt am Main, Deutschland

Anstellungsart: Freiberuflich

Stundensatz: k.A.

Letzte Aktualisierung: 19.01.2021

 Aufgabenbeschreibung und Anforderungen

Im direkten Kundenauftrag suchen wir Consultants mit folgenden Qualifikationen: #1438 Projektleiter Mobilfunk (m/w/d) (Kennziffer: 1438) Projektbeschreibung: Zielsetzung des Projektes unseres Kunden ist der Austausch von ca. 3.300 GSM-R Basisstationen inklusive der BSC Systeme. Dazu werden alle BTS und BSC Komponenten des bestehenden bundesweiten GSM-R Mobilfunknetzes während des laufenden Betriebes ausgebaut und durch eine neuere Technik ersetzt. Zur Verstärkung der Projektleitung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Frankfurt einen externen Mitarbeiter als Projektleiter (m/w/d). Hauptaufgaben: • Herstellen einer kontinuierlichen, aktuellen Gesamtübersicht der für den Projektfortschritt kritischen Erfolgsfaktoren • Aktives und kontinuierliches Stakeholder Management zur Abstimmung Bereichs- und Ressort- übergreifender Aktivitäten zur Sicherstellung der Zielerreichung • Kontinuierliches Lieferanten Management basierend auf den vertraglichen Grundlagen, vereinbarten Leistungsinhalten und Aussteuerung von Abweichungen jedweder Art mit der Zielsetzung der vertraglichen Leistungserfüllung • Durchführung und Gestaltung von Statusmeetings, Projektmeetings, Workshops, Steering Boards sowie Eskalationsmeetings inkl. Ausgestaltung der Inhalte, Entscheidungsvorlagen sowie Nachverfolgung der Entscheidungspunkte • Organisation und (Re-) Strukturierung des Projektteams, eindeutige Zuordnung der Kernaufgaben und Handlungsfelder • Kontinuierliche und proaktive Analyse technologischer, vertraglicher sowie umsetzungsrelevanter Projektinhalte und Abhängigkeiten inkl. deren Bewertung auf Kritikalität. • Gestaltung und Ausarbeitung von alternativen Handlungsoptionen bei Abweichungen von den vereinbarten Projektzielen zur Sicherstellung des Projektauftrages in Qualität, Zeit und Budget für alle Handlungsebenen • Einleiten von Eskalation auf Basis fundierter inhaltlicher Analyse sowie Ausarbeitung von Handlungsoptionen als Grundlage der Entscheidungsfindung Qualifikation: • Diplom Kaufmann oder Wirtschaftsingenieur mit mindestens 10 Jahren Berufserfahrung • Nachweisbare Ergebnisverantwortung im operativen Projekt- und/oder Programm Management von Rollout Projekten > 100 Mio. Euro Volumen • Hohe Umsetzungskompetenz in der Realisierung von operativ wirksamen und messbaren Ergebnissen zur Sicherstellung des vereinbarten Projektziele • Sichere Kommunikation (Deutsch / Englisch) auf allen Funktionsebenen inkl. Geschäftsführung / Vorstand, weitreichendes Business- Netzwerk bei Providern, Herstellern und Dienstleistern in der ICT Branche • Nachgewiesene Erfolge in der Leitung von R&D Projekten zur Einführung von Kommunikationsplattformen wie z.B. Mobilfunk (2-/3-/4G), VoIP-Services, IP-MPLS VPNs oder Managed Services • Nachweis der Beteiligung an bahnspezifischen TK-Projekten bei einem Eisenbahninfrastrukturunternehmen. • Direkte und indirekte fachliche Führung von Projektmitarbeitern in mehreren Teilprojekten • Koordination und Steuerung von technischen Maßnahmen sowie der beteiligten Bereiche Beginn: 15.02.2021 Ende: 31.12.2021 + Verlängerungsoption Ort: Frankfurt am Main Wenn Sie an dieser Position Interesse haben, dann benötigen wir für eine schnelle Bearbeitung folgende Informationen von Ihnen: - Ihre nächste Verfügbarkeit - Tagessatz inkl. Spesen für den Einsatzort - ein aktuelles Profil mit einer detaillierten Projekt- und Aufgabenliste - Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses

 Kategorien

Funk- / Nachrichtentechnik
Projektleitung / -management / PMO
Telekommunikation / Netzwerke