Hauptinformation
Referenz-Nr.: 54278

IT-Security Consultant im Bankenumfeld (m/w/d) Remote & Bundesweit / ZEKL54278

Position: k.A.

Start: 01.09.2021

Ende: k.A.

Ort: remote, Deutschland

Anstellungsart: Freiberuflich

Stundensatz: k.A.

Letzte Aktualisierung: 13.09.2021

 Aufgabenbeschreibung und Anforderungen

Für einen unserer Großkunden suchen wir derzeit einen freiberuflichen Mitarbeiter, der die nachfolgenden Anforderungen erfüllt: Ihre Aufgaben: • Prüfung der Cybersicherheit im Bankenumfeld mithilfe einer standardisierten Prüfungsmethodik • Beratung im Notfallkrisenmanagement • Selbstständige Erfüllung unterschiedlicher Prüfungsaufträge mit Dauer von 5-20 Tagen • Beratung der Kunden nach BaFin- sowie BAIT-Richtlinien • Erstellung von Produkten sowie Schulungen nach ISMS und BCM • Ausarbeitung von Plänen und Gap-Analysen sowie Problemlösungen Ihr Profil: • Erfolgreiche Ausbildung zum Bankkaufmann oder Studium im Wirtschaftsbereich mit IT-Hintergrund • Kenntnisse mit Lotus Notes, Office 365, Sharepoint und SAP • Erfahrungen mit Atruvia-Rechenzentren • Hohe Reisebereitschaft • Offene, kommunikative Persönlichkeit gepaart mit unternehmerischem Denken und selbstständiger Arbeitsweise Rahmenparameter: • Auslastung: Vollzeit • Einsatzort: Remote / vor Ort bundesweit (50/50) • Laufzeit: 2 Monate + Option auf Verlängerung • Startzeitpunkt: ab Januar 2022 Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und über die Zusendung Ihrer aktuellen Projekthistorie (Word-Dokument) inkl. Angabe zur Verfügbarkeit sowie Ihrer Honorarvorstellung.

 Kategorien

IT Sicherheit
Serveradministration
Management
Finanzwesen