Hauptinformation
Referenz-Nr.: 764026/1-de

Leiter Digitale Transformation 80-100% (m/w/d)

Position: k.A.

Start: 01.06.2024

Ende: k.A.

Ort: Luzern, Schweiz

Anstellungsart: Freiberuflich

Stundensatz: k.A.

Letzte Aktualisierung: 28.05.2024

 Aufgabenbeschreibung und Anforderungen

Ihre Aufgaben: • Verantwortlich als Business Owner digitale Transformation Finanzen für die Umsetzung verschiedener Initiativen, Programme oder Projekte im Bereich der Finanztransaktionen (z.B. Margenanalyse für SAP CO-PA, Neuausrichtung Planung und Budgetierung, Einführung, SAP PS oder von Report Selfservices, etc.) sowie Einführung neue Beschaffungs-/Procurement-Systeme und HR-Systeme • Übernimmt als Programm-/Projektleiter die Führung von Vorhaben im Finanz-Bereich bzw. vertritt die Interessen des Fachbereiches Finanzen in entsprechenden Vorhaben mit Bezug zu Finanzthemen • Planung und Koordination des Einsatzes der Ressourcen aus dem Finanzbereich in den verschiedenen Programmen und Projekten sowie Sicherstellung der Lieferung der entsprechenden Lieferobjekte des Finanzbereichs • Enge Zusammenarbeit mit den Finanz-Fachvertretern zur Erarbeitung konkreter Businessanforderungen • Entwicklung und Umsetzung der Lösungskonzeption für die Digitalisierung der Prozesse und bringt Vorschläge für allfällige Organisationsanpassungen im Bereich Finanzen (Accounting, Controlling, etc.) • Weiterentwicklung des Umsetzungsplanes SAP FI/CO und der dazugehörigen Roadmap in Abstimmung mit anderen Geschäftsbereichen (insb. Controlling-Konzept) • Lebt und pflegt eine aktive Kommunikation zu allen Stakeholdern • Regelmässige Berichterstattung an den CFO und die Projektsteuerungsausschüsse Ihre Qualifikationen: • Fundierte Erfahrung mit der Einführung und Umsetzung von Digitalisierungs-/Trans-formationsvorhaben im Bereich Finanzen (mindestens 2 namentlich zu nennende Projekte/Programme mit Angabe von Referenz-Personen) • Fundierte Erfahrung im Finanzcontrolling und/oder Finanzbuchhaltung • Nachweisbare, profunde Kenntnisse von SAP FI/CO, der technischen Möglichkeiten und von Best Practice-Ansätzen aus der Industrie • Grosse Erfahrungen mit agilen Projektmanagement-Methoden und Tools • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mündlich und schriftlich • Sehr gute analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten • Unternehmerische Denkweise, selbständiges Handeln, Leadership • Ihr Profil wird abgerundet durch ein dynamisches und überzeugendes Auftreten in Kombination mit Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick • Hochschulabschluss, idealerweise im Financial oder Management Accounting • Kenntnisse in der Energie-Branche sind von Vorteil Ihre Vorteile: • Langfristig geplante Projektlaufzeit bei einem renommierten Arbeitgeber aus der Energiebranche • Die Chance, sich aktiv einzubringen und etwas zu bewegen Projektdauer: 12 MM++ Sie sind Freiberufler? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 Kategorien

SAP
System Architektur / Analyse
Finanzwesen
Rechnungswesen